1100AD: Weihnachtszeit im Mittelalter

1100AD Weihnachten groß. Quelle-Amber Games
21. Dezember 2013

In so vielen Browsergames wird Weihnachten gefeiert – da soll auch 1100AD nicht fehlen. Über die Feiertage gibt es Schnee, Sonderangebote, Geschenke und eine Schneeballschlacht als Minispiel. Wer bei der Schneeballschlacht besonders gut abschneidet, kann Preise gewinnen.

Mit Ausnahme von Koryo, Eurasia, El Dorado, New World und dem West Server werden die Spielwelten von 1100AD zum Weihnachsevent mit Schnee überzogen, um winterliche Stimmung zu garantieren. Bis zum 15. Januar bleibt die weiße Pracht in dem Browsergame liegen. In dieser Zeit finden Sie auch die zahlreichen Sonderangebote und Rabatte vor.

1100AD Weihnachten groß. Quelle-Amber Games

Auch in 1100AD ist zu Weihnachten eine Menge los.

In zwei Teilen erhalten Sie diese: Es gibt erstens ständig Quests, Wettbewerbe, Spiele und andere Aktivitäten bis zum 15. Januar; zweitens finden Sie zeitlich befristete Geschenke und Rabatte zu bestimmten Zeitpunkten, nämlich den eigentlichen Feiertagen. Halten Sie also an Weihnachten, an Neujahr und am Dreikönigstag nach besonderen Angeboten Ausschau in 1100AD.

Bis zum 15. Januar spielen Sie außerdem die Schneeballschlacht, ein kleines Minispiel. An Quest-Standorten finden Sie Schneebälle oder Sie erwerben sie im Laden. Dann senden Sie einem Gegner eine Einladung auf seinem Profil. Für die zehn besten Schneeballkämpfer gibt es dann auch noch Preise am Ende des 1100AD-Weihnachtsevents. Artefaktensets, Strongboxen, Diamanten, Ordensfertigkeiten und vieles mehr gewinnen Sie dabei.

Hier melden Sie sich kostenlos in 1100AD an.