Abstimmung zu Spielszenen in Hidden Chronicles läuft

Hidden Chronicles-groß. Quelle: Zynga
7. März 2012

Mitte Februar hat Spieleproduzent Zynga einen Wettbewerb um das Wimmelbildspiel Hidden Chronicles gestartet: alle Spieler waren aufgefordert, ihre Ideen für neue Spielszenen einzureichen, in denen versteckte Objekte gefunden werden können. Dafür konnten alle Teilnehmer eigene Photos oder Gemälde oder auch in einem Grafikprogramm erstellte Kollagen einreichen. Voraussgesetzt natürlich, das Bild gehörte dem Einzelnen.

Hidden Chronicles-groß. Quelle: Zynga

Jetzt hat Zynga eine Vorauswahl der besten eingereichten Szenen getroffen und diese für eine Abstimmung durch die Spieler zusammengestellt. 15 Bilder stehen zur Auswahl. Die Abstimmung über die besten Szenen erfolgt online. Jeder Benutzer kann seine zwei Lieblingsbilder auswählen. Danach heißt es Daumen drücken, dass diese Bilder in das Wimmelbildspiel integriert werden.

Die Siegerbilder dienen nicht nur als Inspiration für neue Spielszenen in Hidden Chronicles. Den Siegern winken auch tolle Preise: für den ersten Platz gibt es 250 Estate Cash, für den zweiten Platz 150 Estate Cash und der Gewinner des dritten Platzes erhält 75 Estate Cash. Das Siegerbild hat auch die Chance, als Vorlage für eine neue Spielszene zu dienen.

Leider konnten wohl nicht alle eingereichten Bilder berücksichtigt werden, da sehr viele Bilder eingesendet wurden. Bei der immer noch großen Auswahl verschiedenartiger Bilder mit vielen und spannenden Szenen wird die Auswahl sicher nicht leicht fallen!