Aktion in My Free Zoo: Doppelte XP für Dschungeltiere

My Free Zoo Tropenwälder groß; Quelle Upjers
19. September 2014

Anlässlich des Tags der Tropenwälder hat My Free Zoo eine Aktion zu Dschungeltieren ins Leben gerufen. Bis zum 24. September haben virtuelle Zoodirektoren in dem Browsergame Zeit, sich Extra-Erfahrungspunkte beim Streicheln, Füttern und Spielen mit den Tieren zu holen.

Ob die Tiere in einem Dschungelgehege leben oder nicht, ist egal. Hauptsache Sie besitzen ein Tier der oben genannten Arten.

Welches sind überhaupt Dschungeltieren in My Free Zoo? Unter den Vogelarten leben Pfau, Papagei, Tukan in den Tropen. Affen dürfen natürlich nicht fehlen, darunter Schimpanse, Orang-Utan, Lemur, Gorilla, Mandrill, Gibbon und der Rote Varia. Von den Raubtieren leben diese Dschungeltiere in My Free Zoo: Grizzlybär, Panther, Leopard, Puma und Fossa.

My Free Zoo Tropenwälder groß; Quelle Upjers

Für Panther und Co. gibt es in My Free Zoo aktuell doppelt Erfahrungspunkte.

Reptilien und Amphibien sind ebenfalls Dschungelbewohner, darunter Schildkröte, Komodowaran, Krokodil und Anakonda. Außerdem bietet der virtuelle Zoo noch die falschen und richtigen Bären-Arten für den Dschungel: Koala, Ameisenbär, Waschbär, Großer Panda, Roter Panda sowie der Nasenbär. Zuletzt dürfen diese Tierarten in My Free Zoo nicht vergessen werden: Stachelschwein, Nilpferd, Okapi, Schuppentier, Faultier und Tapir.

Ein neues Tier ist anlässlich des Tropen-Events noch dazu gekommen und lebt natürlich ebenfalls im Dschungel: ein Fossa. Die seltene Raubkatze erhalten Sie beim Kauf von 100 Diamanten.

Besitzen Sie eines dieser virtuellen Tiere, so können Sie nun bis zum 24. September doppelte Erfahrungspunkte mit ihnen sammeln.