Anno Online: Jede Menge Münzen - Update sorgt für glatteres Spielerlebnis

Anno Online 20.000 Münzen groß. Quelle-Ubisoft
5. Februar 2014

Mehr als 20.000 Menschen auf Facebook sagen „Gefällt mir“ zu Anno Online. Um diesen Meilenstein zu feiern, spendieren die Macher des Browsergames satte 20.000 Münzen. Außerdem hat es ein neues kleines Update gegeben, das den Login-Vorgang beschleunigt und weitere Probleme behebt.

Das soziale Netzwerk Facebook ist derzeit in aller Munde, da es seinen zehnten Geburtstag feiert. Auch für das Team von Anno Online gibt es Grund zum Jubeln, denn auf der Facebook-Seite des Spiels haben sich mittlerweile mehr als 20.000 Fans eingefunden und auf „Gefällt mir“ geklickt.


Holen Sie sich die 20.000 Münzen in Anno Online gleich ab!

Die Freude darüber geben die Macher von Anno Online gleich an die Spieler weiter: Zur Feier von 20.000 Facebook-Fans lassen sie 20.000 Münzen springen! Sie können sich die 20.000 Münzen auf der Seite von Anno Online sichern, indem Sie dort auf das entsprechende Bild klicken. Kurze Zeit später wird der Geldsegen in Ihrer Kasse ankommen. Wichtig für den Erhalt der zusätzlichen Münzen ist, dass Sie sich zuvor einen Account in Anno Online angelegt haben.

Dazu gibt es jetzt noch einen weiteren Grund, denn ein neues kleines Update erleichtert den Login im Spiel. Bisher blieben Spieler immer mal wieder beim Login-Vorgang stecken, was jetzt so nicht mehr vorkommen soll. Sogenannte Locked Zones haben die Macher aus Anno Online entfernt, sodass dem Spielspaß auf den Inseln wenig im Wege steht.