Anno Online: Osterfreuden auf der Abenteuerinsel

Anno Online Osterevent 2014 groß. Quelle-Ubisoft
15. April 2014

In Anno Online sind die Spiele rund um Ostern eröffnet. In dem Browsergame taucht ab heute eine Insel mit Osterabenteuern auf. Ein Oster-Schatzsucher steht für Sie bereit. Wer dieses Schiff in dem Oster-Event 2013 in Anno Online noch nicht erhalten hat, bekommt es nun zur Seite gestellt.

Die Ostereiersuche steht im Mittelpunkt des diesjährigen Oster-Events auf Anno Online. Sie erhalten die schönen Eier durch das Abschließen von Quests. Andere Möglichkeiten, an die begehrten Kostbarkeiten zu kommen, sind weitere Erfolge im Browsergame oder eine Eiersuche alle sechs Stunden auf der Hauptinsel. Haben Sie noch Ostereier aus dem letzten Jahr bei sich, können Sie diese in Anno Online nun erneut einsetzen.

Anno Online Osterevent 2014 groß. Quelle-Ubisoft
Anno Online macht sich fein für das Oster-Event!

Im Spiel sind rund um das Oster-Event außerdem Oster-Erfahrungspunkte zu erwerben. Sammeln Sie diese und kämpfen Sie um vordere Plätze und Errungenschaften. Es gibt dieses Ostern 18 neue Errungenschaften in Anno Online, dazu gehören Ostereier und ungeschliffene Rubine. Außerdem sind neue Gegenstände aufgetaucht, die Ihre Insel österlich schön gestalten: Osterkörbe gehören dazu.

Im Proviantlager können Sie unter dem Gebäude-Tab neue Gegenstände herstellen. Die Gartengeräte, die dafür benötigt werden, erhalten Sie durch das Lösen von Quests. Schaffen Sie sich zum Beispiel ein Osterlamm an, einen Hühnerstall oder eine Scheune. Oder verschönern Sie den Garten mit einem Tulpenbeet. Ein Frachtraum im Schiff für Eier oder ein Eiersegel stehen ebenfalls ganz im Zeichen des Osterfests 2014 auf Anno Online.