Anno Online: Video-Livestream zeigt Osterevent des Browsergames

Anno Online Livestream groß. Quelle-Ubisoft
20. März 2013

Für die neue Version und das kommende Osterevent von Anno Online haben sich die Macher wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Ab Mittwoch, den 20. März, präsentiert sich das Aufbau-Browsergame zum dritten Mal in einem Video-Livestream. Nicht nur Spielszenen soll es zu sehen geben, auch Community-Fragen möchten die Entwickler von Anno Online im Livestream beantworten.

Anno Online Livestream groß. Quelle-Ubisoft

Am Mittwochabend startet der dritte Livestream zu Anno Online.

Die Videoübertragung, die am Mittwoch um 18 Uhr beginnen wird, bietet erstmals Einblicke in das kommende Osterevent von Anno Online. Den Livestream erreichen Sie über Twitch TV. Dort können Sie ebenfalls Ihre Fragen an die Macher des Spiels loswerden oder Sie stellen diese einfach im In-Game-Chat. Der Kanal dafür ist Global 3 auf allen Spielwelten. Auch einer der Grafiker des Teams wird mit von der Partie sein, sodass auch spezielle Fragen zur Optik des Browsergames möglich sind.

Wer dem Anno Online-Livestream folgt, kann außerdem etwas gewinnen: Unter all jenen, die eine Frage an die Crew stellen, verlosen die Macher mehrere Preise. Insgesamt 10.000 Rubine, die Premium-Währung des Spiels, werden an die Teilnehmer des Video-Livestreams verlost. Dabei sein lohnt sich also – nicht nur, weil Sie dort Details zum Osterevent von Anno Online und die neue Version des Browsergames erfahren.