Äpfel sammeln in Forge of Empires

Forge of Empires Apfelevent 1 groß Quelle Innogames
20. September 2016

Forge of Empires hat das Herbst-Event 2016 gestartet. Dieses Jahr geht es zur Erntezeit in dem Browsergame passenderweise darum, möglichst viele Äpfel zu sammeln: Erledigen Sie Quests und lassen Sie sich von Ihren Nachbarn beim Bäumepflanzen helfen, dann können Sie tolle neue Preise erspielen, die Ihr Reich garantiert voranbringen.

Forge of Empires Apfelevent 1 groß Quelle Innogames

Herbstzeit ist in Forge of Empires auch Apfelzeit.

Diesen Herbst können Sie in Forge of Empires die Eventwährung Äpfel nutzen, um die Körbe mit Gewinnen zu öffnen. Dabei wechseln die möglichen Gewinne täglich, Sie sollten also am Ball bleiben. Außerdem können Sie die Äpfel für die Nachbarschaft spenden, um sich bei einer gefüllten Flasche Apfelsaft über einen tollen Sonderpreis zu freuen.

Forge of Empires Apfelevent 2 groß Quelle Innogames

Die Apfelmühle ist ein schönes neues Bauwerk für Ihre Stadt.

Das neueste Gebäude in Forge of Empires ist die Apfelmühle, die Sie das ganze Jahr über mit frischem Obst versorgen kann. Dieses schicke Produktionsgebäude ist einer der möglichen Gewinne beim Herbst-Event. Ebenfalls neu dabei sind zwei Gegenstände: Das Plus-Eins-Kit bringt ein Event-Gebäude auf das nächste Zeitalter, kann aber das aktuelle Zeitalter dabei nicht übersteigen; das Aufbewahrungs-Kit macht es Ihnen möglich, ein Event-Gebäude wieder in Ihrem Inventar zu verstauen – aber Vorsicht, freigeschaltete Slots von Militärgebäuden verfallen dann.