Asterix & Friends: Ingame-Chat ab heute verfügbar

Asterix & Friends Chat Update groß Quelle Deutsche Telekom AG
1. April 2014

Mit dem 17. Update haben die Macher von Asterix & Friends einen Chat in das Browsergame integriert. Allerdings handelt es sich bei dieser Funktion noch um eine Alpha-Version, sodass noch mit Komplikationen beim Chat zu rechnen ist. Leistungs- und Anwendungsprobleme können bei der Nutzung auftauchen – auch für die Verfügbarkeit gibt es aktuell noch keine Garantie. Die Entwickler arbeiten noch daran, den Chat zu verbessern.

Zunächst wird der Chat von Asterix & Friends 30 Chatrooms umfassen; je zehn für die Sprachen Englisch, Deutsch und Französisch. In Kürze sollen noch mehr folgen. Beim Einloggen in das Spiel werden Sie automatisch mit dem für Ihre Sprache definierten Raum verbunden. Wollen Sie im Chat den Raum wechseln, nutzen Sie den Befehl "/c [Sprachkürzel + Zahl]". Ein Beispiel: Mit "/c de2" gelangen Sie in den Raum Deutschland 2. Die komplette Liste rufen Sie mit "/l" oder "/list" auf.

Soll Ihre Botschaft im Chat von Asterix & Friends nur an einen ausgewählten Spieler gesendet werden, geben Sie vor der eigentlichen Nachricht den Befehl "/w [Benutzername]" und anschließend den Text ein. Alternativ ist es möglich, den Spieler anzuklicken und die Flüsterfunktion über das Kontextmenü zu nutzen. Dort können Sie außerdem einem anderen Spieler folgen oder entfolgen und eine Nachricht senden.

Asterix & Friends Chat Update groß Quelle Deutsche Telekom AG
Reden statt Prügeln: In Asterix & Friends gibt es jetzt einen Ingame-Chat.

Mit dem 17. Update gehen in Asterix & Friends außerdem einige Verbesserungen einher. So ist das Schilf in Ägypten nun leichter anzuklicken und zu ernten. Ein neues Quest-Fenster zeigt dagegen dauerhaft die Ziele und Belohnungen Ihrer aktuellen Aufgaben an. Darüber hinaus haben die Entwickler einige Fehler im Spiel behoben und die Preise für einige Gebäude-Upgrades und Gegenstände angepasst, um Asterix & Friends auszubalancieren.