Asterix & Friends: Server-Probleme und Schnäppchentage

Asterix and Friends Schnäppchentage August groß Quelle Sproing
5. August 2014

Spieler von Asterix & Friends haben es derzeit nicht leicht: Das Browsergame leidet bereits seit einiger Zeit unter technischen Problemen, die immer wieder den Log-In verweigern oder das Spiel zeitweise unerreichbar machen. Schon im Juni hatte es Downtime gegeben, am 1. Juli folgte dann auch noch ein Hacker-Angriff auf das Rechenzentrum des Betreibers Sproing.

Ein Update am 29. Juli sollte nicht nur die seit Monaten immer wieder auftretenden Probleme beheben, sondern auch gleich neue Features wie das Leveling durch Gildenerfahrungspunkte in das Spiel integrieren. Die Freude über die neue Spielversion währte jedoch nicht lange: Ein Ausfall im Rechenzentrum legte am nächsten Tag sowohl den Spiel-Login als auch die Nutzerforen lahm.

Ärgerlich für Spieler von Asterix & Friends ist vor allem, dass das Spiel weiterläuft, während sie sich nicht einloggen können. So kann auf laufende Angriffe nicht reagiert werden und Produktionskapazitäten können leerlaufen. Auch für die Entwickler ist die Situation ernst: Verlieren sie mehr und mehr Spieler, weil diese von den Ausfällen genervt sind, wird das zu einem echten Problem.

Asterix and Friends Schnäppchentage August groß Quelle Sproing

Zumindest die gallischen Schnäppchentage bleiben Ihnen in Asterix & Friends.

Als kleinen Lichtblick gibt es diese Woche allerdings wieder Schnäppchentage in Asterix & Friends: Noch am Dienstag, dem 5. August, gibt es Eingeweide zum Sonderpreis, danach folgen Helme, Knochen und andere Ressourcen, die Sie vergünstigt bekommen. Es bleibt zu hoffen, dass die Entwickler die Fehler bald beseitigen können, damit einem ungetrübten Spielspaß nichts mehr im Wege steht.