Auf der Farm steht ein Hofbräuhaus: Oktoberfest in Farmerama

Farmerama Oktoberfest Wolkenlinie groß. Quelle-Bigpoint
4. Oktober 2012

In München neigt sich das Oktoberfest 2012 schon bald wieder dem Ende zu, aber in Farmerama geht es erst jetzt so richtig rund. Ab heute heißt es auf den Browsergame-Bauernhöfen wieder „O'zapft is!“, wenn die Farmer leckeres Malzbier brauen. Bis zum 14. Oktober läuft das zünftige Braufest-Event.

Um möglichst viel Malzbier für das Fest herzustellen, wird natürlich reichlich gemälztes Getreide benötigt. Wenn Sie mindestens Level 2 im Spiel erreicht haben, bauen Sie beim Oktoberfest in Farmerama Malzgetreide an. Zehnmal Saatgut erhalten Sie zu Beginn der Aktion, so dass Sie gleich loslegen können.

Farmerama Oktoberfest Wolkenlinie groß. Quelle-Bigpoint

Zünftig geht es zu beim Oktoberfest in Farmerama.

Mit den Getreidepflanzen absolvieren Sie die Event-Quest und erspielen sich so Bierfässer. Stellen Sie diese auf Ihre Felder und warten Sie, bis das Gebräu fertig gegoren ist. Ungeduldige Farmer können die Fässer auch früher weiterverwenden, allerdings ist dann die Reife des Malzbiers nicht so ausgeprägt. Unter Zugabe von Glukose wird der Brauvorgang beschleunigt – diese wird auf Ihren Feldern während des Oktoberfest-Events in Farmerama auftauchen.

Wenn Sie die Bierfässer dann auf dem Eventplatz abliefern, winken Ihnen echte Schmankerl. Neben Erfahrungspunkten und Moospennys gibt es vier ganz besondere Deko-Objekte: Das Halligalli-Zelt, „Hoch die Tassen“, der Hamster Nimmersatt oder die Farmerama-Herzbären verpassen Ihrem Bauernhof das richtige Oktoberfest-Flair.

Mit diesen urbayerischen Items können Sie außerdem eine zusätzliche Wolkenlinie für die Wunderranke bestücken. Überdies sind mit dem „Süßen Malzbierkorb“ und dem „Zünftigen Partykorb“ zwei Event-Pakete mit allerlei nützlichem Inhalt zu erwerben.

Oans, zwoa, g'suffa! Auf zum Farmerama-Oktoberfest mit der kostenlosen Anmeldung...