Battlestar Galactica Online: Festmahl des Poseidon zu Weihnachten

Battlestar Galactica Festmahl des Poseidon groß. Quelle-Bigpoint
5. Dezember 2013

Winter und Weihnachten machen auch vor dem Weltraum nicht halt: In Battlestar Galactica Online ist das Festmahl des Poseidon im Gange. Bei dem vierteiligen Browsergame-Event sammeln Sie bestimmte Objekte, indem Sie NPCs besiegen. Wer schlussendlich alle Missionen abschließt, darf mit einer großen Belohnung rechnen.

Die erste Phase des Festmahls des Poseidon, dem Winter-Event in Battlestar Galactica Online, hat am heutigen Donnerstag begonnen. Sie nennt sich „Poseidons Durst“ und dauert bis zum 11. Dezember an. Dann folgt „Poseidons Fastenzeit“, die bis zum 18. Dezember läuft. Vom 19. bis zum 25. Dezember erstrahlt „Poseidons Licht“, worauf die letzte Phase, „Poseidons Hostiengefäß“ folgt. Am 5. Januar ist dann Schluss mit dem Event.

Battlestar Galactica Festmahl des Poseidon groß. Quelle-Bigpoint

Zu Weihnachten gibt es auch in Battlestar Galactica ein besonderes Event.

Was geschieht überhaupt beim Festmahl des Poseidon? Wie im vergangenen Jahr erledigen Sie die wöchentlichen Missionen durch das Sammeln von tadellosem Eis, Nahrung, gesegneten Kräutern oder wertvollen Metallen. Diese Objekte erhalten Sie bei Abschüssen feindlicher NPCs beim Winter-Event in Battlestar Galactica Online. Sie landen nicht im Laderaum, sondern werden direkt zum Missionsfortschritt gezählt. 50 Kisten sammeln Sie während jeder Phase beim Festmahl des Poseidon.

Sie sammeln auf diese Weise in allen vier Wochen einen Titel und eine Belohnung. Richtig lukrativ wird es, wenn Sie alle wöchentlichen Missionen abschließen. Booster, Tuning-Kits und zwei neue Schiffsbemahlungen gibt es dann nämlich als große Belohnung in Battlestar Galactica Online. Kolonisten und Zylonen wissen eben auch, wie man Weihnachten feiert.