Battlestar Galactica Online: Neue Aufgaben für Raumpiloten

Battlestar Galactica Online Missionen-Update groß. Quelle-Bigpoint
7. November 2013

Turniere für Eskortschiffe werden ab sofort in Battlestar Galactica Online abgehalten. Das Science-Fiction-Browsergame erhält heute nämlich ein fettes Update, das die Missionen und Aufgaben grundlegend verändern wird. Das ist allerdings nur der erste Schritt in Richtung der neuen Aufträge für die virtuellen Raumpiloten.

In Zukunft soll es nämlich allerlei neue tägliche Missionen in Battlestar Galactica Online geben. Um bis zu 250 Prozent erhöhen sich dabei die Belohnungen, die die Spieler des Browsergames abgreifen werden. Cubits und Abzeichen werden nach dem Update für die dynamischen Missionen auf den Stufen Gold und Platin verteilt.

Battlestar Galactica Online Missionen-Update groß. Quelle-Bigpoint

Das neue Update in Battlestar Galactica Online bringt Turniere für Eskortschiffe und mehr.

Die ersten neuen Missionen sind die zwei regionale Kampfpatrouillen. Die eine berechtigt zur Teilnahme an drei dynamischen Missionen, bei der anderen bedeutet der strategische Sieg den Gewinn einer dynamischen Mission. Damit werden die Bergbau-Missionen in Battlestar Galactica Online ersetzt, sobald die Spieler Stufe 20 erreicht haben.

Was die Turniere für Eskortschiffe anbelangt, so werden diese den Turnieren für Kampfschiffe sehr ähneln. Der Sektor ist allerdings deutlich größer und die Teilnahme erst ab Level 10 möglich. Wann genau die Suche nach dem „Eskorten-Top-Gun“ in Battlestar Galactica Online beginnen wird, ist noch nicht klar. Das Update, das auch einige Bugfixes enthält, findet jedenfalls am heutigen Donnerstag statt. Es wird die Server insgesamt etwa 120 Minuten lang außer Gefecht setzen.