Bauernfrühstück: Geburtstagspicknick bei My Free Farm

My Free Farm Picknick groß. Quelle-Upjers
10. Oktober 2012

Was für eine schöne Bescherung! Anlässlich seines dritten Geburtstages feiert My Free Farm einen neuen Spielbereich. Mit der Picknick-Area lädt das Browsergame zu leckeren Imbissen und Geselligkeit ein. Das ist natürlich mit einiger Arbeit, aber auch mit jeder Menge Spielspaß verbunden.

Die brandneue Picknick-Area in My Free Farm finden Sie, wenn Sie den Hügel links in Teichlingen aufsuchen. Allerdings müssen Sie als Spieler bereits Level 11 oder höher erreicht haben. An Ort und Stelle warten bereits die Mampfis auf Sie – hungrige Gäste, die gern mit Ihren leckeren Speisen bewirtet werden möchten.

My Free Farm Picknick groß. Quelle-Upjers

Der Hügel in Teichlingen ist Schauplatz des Picknick-Spaßes in My Free Farm.

Je nachdem, welches Level Sie im Spiel haben, können Sie in der Picknick-Area von My Free Farm viele verschiedene Leckereien aus den Erzeugnissen Ihres Bauernhofs erschaffen. Mit den schmackhaften Bio-Produkten beglücken Sie dann die Mampfis, die sich über ordentliche Portionen Pommes, Gurkensalat oder Erdbeermilch freuen. Auch frischgepresste Säfte kommen immer gut an!

Das Ganze machen Sie natürlich nicht umsonst, denn die Gäste zahlen gut. Wer auch ausgefallene Wünsche der Mampfis erfüllen kann, darf sich über edle Meistersterne und reichlich Trinkgeld freuen. Die neue Picknick-Area, die My Free Farm zu seinem dritten Gebäude eingeführt hat, ist nicht bloß ein Event, sondern steht allen Spielern von Level 11 an dauerhaft zur Verfügung. Das Team des Browsergames kündigt auch schon einmal an, dass die Geburtstagswoche noch so manche weitere Überraschung für die 14 Millionen Fans bereithalten soll.

Gleich lospicknicken! Hier geht's zur kostenlosen My Free Farm-Anmeldung...