Bei Miramagia gehen die Geister um

Miramagia Aufmacher
27. Oktober 2017

Es darf sich gegruselt werden bei Miramagia: Im knuddeligen Browsergame gehen zu Halloween die Geister um. Das schaurige Spezial-Event bringt einige schaurige Extras mit sich, die für Sie interessant sein könnten.

 Gruselfratzen, Friedhöfe und flackerndes Kerzenlicht zieren zu Halloween die Welt von Miramagia.

Wenn Sie sich bei Miramagia richtig gruseln wollen, ist jetzt die richtige Zeit dafür. Denn beim Halloween-Event ist die fantastische Welt mit schaurigen Dekorationen ausgelegt. Überall begegnen Ihnen leuchtende Augen in den Büschen, Kürbisfratzen zieren die Wege oder gruselige Gargoyl-Statuen stehen an den Toren.

Mit dabei ist immer Onkel Knöpfchen. Die niedliche Ratte folgt Ihnen auf Schritt und Tritt. Dazu können Sie für die kalt-schaurige Jahreszeit gespenstische Verzauberungen ausprobieren und einige sehr hilfreiche Verkleidungen anziehen. Des Weiteren sollten Sie auch dem Glücksrad mal wieder einen Besuch abstatten. Daneben hat sich der „Fährmann“ positioniert und hält einige Überraschungen für Sie bereit. Probieren Sie ihr Glück und ergattern so einige tolle Preise.

Gruseln Sie sich am besten gleich mit und nutzen Sie das tolle Event, um Miramagia von einer besonders faszinierenden Seite kennenzulernen. Steigen Sie noch heute bei Miramagia ein und erleben Sie eine fantastische Welt voller Fantasie und Magie. Melden Sie sich kostenlos an und beginnen Sie direkt mit dem Bau Ihres Traum-Domizils in der miramagischen Welt.