Bezaubernd: Kreamagi in FantasyRama geschlüpft

FantasyRama Kreamagi groß. Quelle-Bigpoint
20. Dezember 2012

Eine ganze Weile hielt ein geheimnisvolles Ei die Spieler von FantasyRama in Atem. Nun ist es endlich soweit und die Eierschale ist zerbrochen. Das Kreamagi, das seltsame Geschöpf, ist geschlüpft und macht sich bereit für große Taten in dem bunten Browsergame. Außerdem stehen ab sofort zwei Bäume aus dem Setzlingsevent dauerhaft zur Verfügung.

Vor rund zwei Wochen war das geheimnisvolle Ei in FantasyRama aufgetaucht. Darin ruhte ein Kreamagi. Die zauberhafte Kreatur, die sich jüngst aus dem Ei geschält hat, wird den Spielern in Zukunft zahlreiche Vorteile verschaffen, denn sie ist sehr zauberkräftig.

FantasyRama Kreamagi groß. Quelle-Bigpoint

Das Kreamagi in FantasyRama - so kann es aussehen.

Hegen und pflegen Sie also Ihr Kreamagi, indem Sie es jetzt mit Spielzeug versorgen. Sie finden dies auf den Feldern. Das putzige Wesen kommt bei den Spielern gut an. Viele Fans freuen sich über ihr Kreamagi und loben die Entwickler von FantasyRama für ihre Idee.

Weiterhin können Sie jetzt den Flammenbaum und den Perlenbaum normal in Ihrem Fantasy-Garten pflanzen. Bisher waren die beiden Bäume nur im Setzlingsevent verfügbar. Sie erhalten sowohl Flammen- als auch Perlenbaum ab Level 2. Für ersteren legen Sie vier Magmakugeln hin, der Perlenbaum verlangt nach vier Perlen. Sie haben eine Wachstumszeit von sechs beziehungsweise 18 Stunden und bringen 75 und 115 Erfahrungspunkte. Beide Bäume benötigen sagenhafte Setzlinge, damit Sie sie pflanzen können.

Legen Sie sich jetzt Ihren eigenen Garten in FantasyRama an! Zur kostenlosen Anmeldung...