Bonga Online: Inselerweiterung ist endlich da - so wird's gemacht

Bonga Online Inselerweiterung groß. Quelle-Intenium
27. November 2013

Platz da für die Bongis! Die idyllische Südseewelt von Bonga Online ist um eine wichtige Neuerung reicher. Die neue Inselerweiterung wurde gestern installiert und bietet jetzt endlich mehr Raum zum Bauen und für neue Abenteuer. Darauf haben die Fans des Browsergames ganz schön lange warten müssen.

Schon vor mehr als einem Monat kündigten die Macher von Bonga Online die neue Inselerweiterung an. Nun ist es so weit und Sie können über dem verdeckten Bereich des tropischen Eilands die Wolken wegpusten. Dazu laden Sie Ihren Altar auf, indem Sie ihn mit Kristallen bestücken.

Bonga Online Inselerweiterung groß. Quelle-Intenium

Altar aufladen und Wolken wegpusten – so holen Sie sich die Inselerweiterung in Bonga Online.

Kristalle wiederum erhalten Sie, wenn Sie Abenteuer in Bonga Online erleben und erfolgreich beenden. Haben Sie Ihren Altar vollständig aufgeladen, können Sie die Wolken wegpusten und erhalten die neue Inselerweiterung. Gleich dreimal so groß wird Ihre Insel dann sein und eine ganze Menge neuer Abenteuer und spannende Geheimnisse bieten.

Die Fans von Bonga Online sind überwiegend begeistert. Die vielen Neuerungen im Zuge der Inselerweiterung sorgen für Verzückung – sei es, dass sich die Bongis todesmutig eine Wasserrutsche hinunterstürzen, oder dass leckere Kirsch-Cupcakes zubereitet werden. Da sehen die meisten User gern darüber hinweg, wenn es nach dem umfassenden Update noch hier und da zu kleinen Schönheitsfehlern kommt.