Bonjour: Frankreich-Event startet bei Farmerama

Bonjour: Wir befinden uns bei Farmerama im Frankreich-Event! - Quelle: jepit.de
7. Oktober 2011

Gerade hat das Oktoberfest beim Browserspiel Farmerama geendet und den Spielern ist auch das Brasilien-Event noch in guter Erinnerung, da reist die ganze Farm schon wieder in ein fremdes Land: Das Frankreich-Event bringt seit heute duftenden, französischen Flair in das bunte Landleben.

Salbei und Lavendel sind zwei Pflanzen, die die französische Landwirtschaft und besonders den Anbau in der Provence prägen. Diese beiden Feldpflanzen halten Einzug in die Farmerama-Farm und können auf den Feldern angebaut werden. Bei der Ernte der duftenden Gewürze tauchen zusätzlich Parfüm-Flacons auf, die jedoch nicht mit den Parfüms für die Tierzucht verwechselt werden dürfen.

Bonjour: Wir befinden uns bei Farmerama im Frankreich-Event! - Quelle: jepit.de

Bonjour: Wir befinden uns bei Farmerama im Frankreich-Event!

Diese Fläschchen haben eine besondere Wirkung, je mehr von den duftenden Glasflaschen ein Spieler abliefert, desto größer wird sein Straßencafé! Während des Event-Zeitraumes heißt es also fleißig Salbei und Lavendel anbauen und diese zusammen mit den Flacons abliefern. Dafür winken auch diesmal wieder satte Belohnungen: Neben typisch französischen Items werden auch Bäcker und Marmeladier von der französischen Zeit profitieren, denn in der Backstube können leckere, typisch französische Baguettes gebacken werden und der Marmeladier verfeinert seine Kunst mit der ausgefallenen Lavendel-Marmelade.

Der Ablauf ist an das Brasilien-Event angelehnt, alte Hasen beim Farmerama spielen kennen sich deshalb schon bestens aus. Aber auch für Jungbauern bietet das Frankreich-Event eine gute Chance, sich bei speziellen Aufgaben zu beweisen und das französische Flair auf die eigene Farm zu holen.