Brave Little Beasties: Halloween in Sonnenfels

Brave Little Beasties Halloween groß. Quelle-Upjers
24. Oktober 2013

Natürlich möchten auch die Brave Little Beasties Halloween feiern. Wie zahlreiche andere Browsergames geht es bei den kleinen Monstern ebenfalls hoch her, denn so manche schaurige Dekoration steht zur Wahl. Verschönern Sie die Heimstätte Ihrer Racker mit Kürbissen und anderem herbstlich-gruseligem Zierrat.

Die Kürbisse können Sie gleich fertig geschnitzt als Halloween-Deko für Brave Little Beasties erwerben, wenn Sie sie nicht im Rohzustand in der herbstlichen Schubkarre heranholen möchten. Einen Halloween-Kürbis gibt es im Augenblick auch gratis dazu, wenn Sie ein Paket von mindestens 100 Rubinen, der Premium-Währung des Spiels, kaufen.

Brave Little Beasties Halloween groß. Quelle-Upjers

Happy Halloween, Brave Little Beasties!

Auch eine Vogelscheuche mit Kürbiskopf finden Sie. Die Macher des Browsergames beruhigen die Spieler, denn der Elektrospatz wird von der Vogelscheuche nicht erschreckt. Weiterhin gibt es einen spukenden Geisterbaum, der ein wahrhaft furchterregendes Gesicht zeigt.

Da es an Halloween ja traditionell „Süßes oder Saures“ gibt, empfiehlt das Brave Little Beasties-Team eine Menge süßer Booster, nämlich leckere Früchte. Ein paar Verbesserungen hat es auch noch gegeben, so werden Bandenteams von Spielern, die mindestens eine ganze Woche nicht im Spiel waren, deaktiviert. Im Reiter „Werkzeuge“ finden Sie jetzt eine neue Checkbox zum Thema Ambient-Partikel.

Hier sehen Sie alle Browsergame-Halloween-Events 2013.