Brave Little Beasties: Zahlreiche neue Quests in Sonnenfels

Brave Little Beasties neue Quests groß. Quelle-Upjers
22. Juli 2013

Für die Monster-Züchter von Brave Little Beasties gibt es eine Menge neuer Herausforderungen, denn die Macher des Browsergames haben Hunderte von zusätzlichen Quests eingeführt. So wird die Aufzucht und das Training Ihrer Beasties noch abwechslungsreicher. Mit dem Schwarzen Brett lässt sich auch der Tauschhandel mit Ihren Mitspielern jetzt noch leichter abwickeln, was bei manchen der neuen Aufgaben sehr sinnvoll ist.

Machen Sie sich auf die Suche nach Spielkameraden für Ihre kleinen Racker – dies ist nämlich eine von vielen neuen Quests in Brave Little Beasties. Um das Wohlbefinden Ihrer Schützlinge zu gewährleisten, beantworten Sie Fragen am Schwarzen Brett, um auf diese Weise neue Freunde für Ihre Beasties zu finden.

Brave Little Beasties neue Quests groß. Quelle-Upjers

Hunderte neue Quests stehen in Brave Little Beasties bereit.

Eine weitere Herausforderung mit dem Namen „Luftige Fütterung“ verlangt in Brave Little Beasties von Ihnen, dass Sie ihre Luft-Beasties mit Früchten versorgen. Bei der Quest „Steinschmelze“ hingegen nehmen Sie an einem Zuchtwettbewerb in Sonnenfels teil, bei dem es einen Preis zu gewinnen gibt – natürlich geht es bei dieser Aufgabe zentral um Stein-Beasties.

Wichtig sind auch die Neuerungen am Schwarzen Brett von Brave Little Beasties. Dies ist nämlich grundlegend optimiert worden, sodass Sie dort Anfragen nach bestimmten Beasties stellen oder selbst einige Ihrer Monster verkaufen können. Sie finden das Schwarze Brett am unteren Spielfeldrand.

Hier legen Sie sich kostenlos einen eigenen Brave Little Beasties-Account an!