Capital One Bank eröffnet Filiale in CityVille

Eine echte Bank-Filiale eröffnet in CityVille. - Quelle: cityvilleinfo.com
6. Oktober 2011

Beim Facebook-Spiel Cityville erbauen Sie Ihre persönliche Traumstadt aus zahlreichen Gebäuden, Geschäften, Dekorationen und Freizeiteinrichtungen. Dabei gibt es jetzt eine Neuerung, die in dieser Form noch nicht dagewesen ist: die Capital One Bank ist jetzt bei CityVille verfügbar.

Die Capital One Bank ist vielen Spielern bereits aus dem täglichen Leben vertraut, da sie ihre Geldgeschäfte über diese Bank abwickeln. Jetzt können die Städtebauer Ihre Siedlung mit einer Filiale der Bank ausstatten und diese in ihre Stadt integrieren.

Eine echte Bank-Filiale eröffnet in CityVille. - Quelle: cityvilleinfo.com

Eine echte Bank-Filiale eröffnet in CityVille.

Es ist das erste Mal, dass Sie beim CityVille spielen eine Bank mit einem speziellen und realen Markennamen verwenden und erbauen können. Für den Spieler hat die Errichtung einer Capital One Bank in ihrer Stadt zahlreiche Vorteile: Sie erhalten Dekorationsartikel, zusätzliche Energie und Erfahrungspunkte sowie hohe Einnahmen durch das Bankgebäude.

Gleichzeitig mit dem Einzug bei CityVille ist die Bank Kooperationen mit weiteren Spielen eingegangen, so finden auch die Spieler von Farmville eine Capital One Farm in ihrer Nachbarschaft und in The Pioneer Trail gibt es einen Quest - also eine Aufgabe, die sich um die Bank dreht. Für Capital One stellt diese Form des Marketing eine ideale Möglichkeit dar, mit den Spielern in Kontakt zu treten. Diese profitieren von den Items und Punkten, die Sie durch die Bank erhalten können.