Das Bokors Kelch-Event hat heute begonnen - machen Sie mit bei der Seafight-Lotterie

20. Dezember 2012

Besser als eine Buddel voll Rum ist nur ein Kelch voller Gewinne. Bis zum 1. Dezember haben alle Spieler die Möglichkeit, einige tolle Preise in Seafight abzustauben. Wie genau das geht und was es in dem Browsergame zu gewinnen gibt, lesen Sie hier.

Denn dieser Kelch ist glücklicherweise noch nicht an Ihnen vorbeigegangen: Die Rede ist von Bokors Kelch. Das edle Trinkgefäß bietet allen Hobby-Piraten in Seafight die Möglichkeit, einige attraktive Preise zu gewinnen. Dazu müssen Sie einfach eine Voodoo-Kiste in den Kelch werfen und schon bekommen Sie einen Gewinn. Neben Munition bis zum Abwinken sowie Kanonen winken dabei sogar zwei Schiffsdesigns.

So wartet je zehn Mal ein Obscurus- und ein Caesia-Schiffsdesign auf Seafight-Piraten, denen das Glück hold ist. Die Designs bieten je nach Elite-Level zwischen 11 und 14 Prozent mehr Kanonenschaden sowie bis zu 78.000 Bonus-HP. Wer keines der begehrten Designs bekommt, darf auf allerlei Voodoo-Zubehör hoffen, darunter Voodoo-Kanonen, Voodoo-Priester Stufe 3 oder eine von drei unterschiedlichen Arten an Voodoo-Munition.

Das besondere daran ist, dass Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen, je mehr Kisten Sie in den Schlund von Bokors Kelch werfen. Doch auch wenn Sie keinen der erwähnten Hauptpreise abräumen, gehen Sie nicht leer aus. Jede von ihnen aufgewendete Kiste wird schließlich einen Gewinn abwerfen. Es warten etwa Libra-Bonusmaps auf Sie, von Munition ganz zu schweigen. Also, wer in der Juli-Lotterie den Kürzeren gezogen hat, bekommt nun erneut die Gelegenheit, ein fettes Schiffsupgrade zu gewinnen.