Das erwartet die Spieler von Might & Magic - Duel of Champions in nächster Zeit

Might and Magic Duel of Champions groß; Quelle Ubisoft
21. Juni 2014

Ein Blick in die Kristallkugel: Die Entwickler von Might & Magic - Duel of Champions geben im offiziellen Forum des Karten-Abenteuerspiels einen Ausblick auf kommende Updates. Das nächste steht schon für den 25. Juni an, eine neue Serie soll hingegen im Juli starten.

Für Mittwoch, den 25. Juni, sind zunächst Bugfixes für die Karten von Might & Magic - Duel of Champions geplant. Vor allem die Probleme mit "Ur-Jubaals Ruf" dürften noch so manchem Spieler in Erinnerung sein. Damit so etwas nicht wieder vorkommt, haben sich die Programmierer an die Spieldaten gesetzt und sie abgeändert, sodass sie künftig schneller auf Bugs reagieren können. Kurzum: Sollte sich herausstellen, dass eine Karte den Spielfluss stört, wird sie kurzerhand verändert oder einfach ganz gebannt. Das dürfte in künftigen Partien den Frust vermindern.

Might and Magic Duel of Champions groß; Quelle Ubisoft

Welche höllischen Kreaturen warten im Juli auf Might & Magic - Duel of Champions?

Neue Karten für Might & Magic - Duel of Champions sind bereits in der Mache: Über 100 Stück durchlaufen derzeit interne Tests. Sie werden im Rahmen einer neuen Serie kommen, die den Namen "Fluch des Greifen" trägt. Zwar ist das neue Set für Juli geplant, zum "Road to Paris"-Turnier, das im selben Monat stattfindet, wird es aber noch nicht zugelassen sein. Ab August sind die "Fluch des Greifen"-Karten dann auch zu solchen Anlässen erlaubt.