Das Facebook-Spiel CastleVille ist endlich online!

Endlich steht CastleVille auf Facebook bereit.Quelle: Zynga
23. November 2011

Die Fans haben lange gewartet, aber nun ist es soweit: Das Facebook-Spiel CastleVille ist online und kann gespielt werden. Bereits Anfang Oktober hatte der Spieleproduzent Zynga eine Reihe neuer Spiele angekündigt, zu denen neben "Zynga Bingo" und "Hidden Chronicles" auch CastleVille zählen sollte. In den letzten Wochen hat Zynga dann immer wieder Informationen veröffentlicht: Dem ersten offiziellen Trailer folgten Vorstellungen einzelner Charaktere wie der Bergmann George oder Piratin Sonja.

Endlich steht CastleVille auf Facebook bereit.Quelle: Zynga

Endlich steht CastleVille auf Facebook bereit.

CastleVille entführt Sie in eine fantastische, mittelalterliche Welt. Der Trübsinn hat weite Teile des Landes verdunkelt, in ihm sind viele tapfere Bürger verschollen. Ihre Aufgabe ist es jetzt, Ihre Burg zu errichten und auszubauen und das Land vom Trübsinn zu befreien. Dabei gewinnen Sie nach und nach immer mehr Mitstreiter, die auf Ihrer Burg einziehen und Ihnen bei dieser großen Aufgabe unter die Arme greifen. Immer wieder drohen dabei Angriffe von finsteren Mächten, die zurück geschlagen werden müssen. Auch die Organisation der Burg ist eine große Aufgabe, die Aufzucht der Tiere, die Felder und Früchte, der Bau von Häusern für Ihre Untertanen, all das liegt in Ihren Händen.

Zum Glück müssen Sie diese große Aufgabe nicht alleine erfüllen. Neben den Mitstreitern in Ihrem Königreich können Sie auch auf die Hilfe Ihrer Facebook-Freunde zurückgreifen, die Ihnen mit Geschenken, aber auch als Teil Ihres Hofstaates wertvolle Hilfe zukommen lassen können. Mit so viel Unterstützung wird es Ihnen sicherlich gelingen, Ihr kleines Land zu einem prachtvollen Königreich auszubauen und den Trübsinn aus Ihren Ländereien zu vertreiben!