Der Harpyienadler landet in My Free Zoo

My Free Zoo Harpyie groß Quelle Upjers
25. Februar 2016

Der größte und kräftigste Greifvogel der Welt kommt nach My Free Zoo: Die Harpyie ist mit einer Flügelspannweite von bis zu zwei Metern der Schrecken der Lüfte in Mittel- und Südamerika. Jetzt können Sie die beeindruckenden Vögel auch in dem Browsergame bewundern und damit mehr Besucher in Ihren virtuellen Tierpark locken.

My Free Zoo Harpyie groß Quelle Upjers

Die Harpyien von My Free Zoo sind riesengroß und wunderschön.

Entsprechend ihres heimatlichen Lebensraums in Dschungeln und Wäldern benötigt die Harpyie in My Free Zoo ein passendes Gehege. In freier Wildbahn reißen die Raubvögel auch größere Säugetiere wie Faultiere und Affen. Im Spiel müssen Sie die Vögel allerdings nur gut füttern, dann stellen sie für niemanden eine Gefahr dar. Ihre Küken ziehen sie in den Wipfeln von Kapok- und Mahagonibäumen groß.

Sie erhalten die Harpyie derzeit als Bonusgeschenk beim Kauf von Diamanten, der Premiumwährung von My Free Zoo: Erwerben Sie in einer einzelnen Transaktion mindestens 100 davon am Stück, erhalten Sie einen der Vögel; bei 200 Diamanten gibt es gleich zwei Tiere und Sie können die riesigen Greifvögel sogar selber züchten. Niedliche Harpyienküken und beeindruckende Elterntiere machen sich in einem Zoo von Welt garantiert gut – überlegen Sie es sich also, ob sich der Kauf der Währung jetzt für Sie lohnt.