Der Pate - Fünf Familien: Besprechungsraum bringt Berater-Boni

Der Pate Fünf Familien Besprechungsraum groß; Quelle Kabam
3. April 2013

Das Leben als Unterweltboss ist kein Zuckerschlecken, das gilt auch in Browsergames. Es gibt so viel zu erledigen, dass auch hartgesottene Bandenchefs den Überblick verlieren können. Damit das nicht passiert, können Sie jetzt einen Besprechungsraum in Der Pate - Fünf Familien bauen, in dem Sie sich mit verschiedenen Beratern kurzschließen können. Je besser der Berater ist, den Sie sich in den Besprechungsraum holen, desto mehr Boni bringt er Ihnen.

Der Pate Fünf Familien Besprechungsraum groß; Quelle Kabam

Ihnen stehen drei unterschiedliche Berater in Der Pate - Fünf Familien zu Diensten. Mit dem Kriegsberater bekommen Ihre Truppen Boni auf Angriffsstärke und Marschkapazität: Der Verteidigungsberater hingegen sorgt für gesteigerte Gesundheits- und Verteidigungswerte und der Verkaufsberater bringt Vorteile bei der Produktion, indem er Kosten senkt und Banden bufft. Um Berater zu bekommen, müssen Sie einen Sieg gegen die Murder Inc. 1 und 2 erringen. Andere Wege, die hilfreichen Herren anzuheuern, gibt es leider nicht.

Alle Berater können Sie im Laufe der Zeit upgraden oder befördern. Durch ein Upgrade steigen die Boni, die Sie durch einen Berater erhalten. Eine Beförderung bringt hingegen mehr Boni-Varianten. Doch seien Sie vorsichtig, jede Beförderung und jedes Upgrade will wohlüberlegt sein. Der Vorgang zieht nämlich die Aufmerksamkeit der Bundespolizei auf die Berater. Im schlimmsten Fall landet ein Berater hinter Gittern. Dann müssen Sie entweder warten, bis seine Strafe um ist, oder Sie müssen einen Richter mit Diamanten bestechen, der Premiumwährung von Der Pate - Fünf Familien.