Der Wanderzirkus bringt Weihnachten nach Zoomumba

Zoomumba-Weihnachtswanderzirkus-2016-groß-Quelle-Bigpoint
11. April 2017

In Zoomumba macht der Wanderzirkus wieder halt bei Ihrem virtuellen Tierpark. Da es kurz vor Weihnachten ist, hat der Mystery-Tierhändler dieses Mal ganz besondere neue Zoobewohner im Angebot: Einige der beliebten Event-Tiere aus vergangenen Weihnachtsevents in dem Browsergame lassen sich hier nun beschaffen – und zwar nur hier, da diese nicht als Preise beim diesjährigen Fest dabei sein werden.

Im Wanderzirkus von Zoomumba wird es weihnachtlich.

Der Wanderzirkus von Zoomumba bringt wie immer Boxen, die Sie geschlossen und ohne den Inhalt zu kennen kaufen können. Dieses Mal finden Sie darin winterliche Geschöpfe wie die Schnee-Eule oder den Eisvogel, aber auch Papageientaucher und die weihnachtlich gefärbte Korallenschlange. Natürlich sind auch weitere schöne Tiere in der Auswahl, die Sie sonst nicht so einfach bekommen können.

Alle Tiere, die derzeit in den Kisten per Zufall zu finden sind, werden nicht als Gewinne beim eigentlichen Weihnachts-Event auftauchen – sollten Sie welche davon haben wollen, müssen Sie sich also Kisten schnappen und auf Ihr Glück vertrauen. Nach jeweils fünf Stunden öffnet sich die Kiste und Sie wissen, was für einen nezuen Zoobewohner Sie eigentlich erworben haben.