Die Krähe: Farmerama bekommt neues Haustier

Die Krähe ist das neue Tier in Farmeramas Sortiment.- Quelle: farmeramafans.de
28. November 2011

Zwei Haustiere können die Bauern des Browserspiels Farmerama schon halten: Drache und und Eule. Ab sofort kommt nun noch ein drittes, ebenfalls recht ausgefallenes Haustier dazu: die Krähe. Beim Kauf von mehr als 300 Tulpgulden oder einem Premium-Paket gibt es die Krähe als kostenlose Zugabe. Beim Farmausstatter ist sie außerdem zum Preis von 45 Tulpgulden erhältlich.

Sie erhalten dafür ein Krähenei, dass natürlich noch ausschlüpfen muß, bevor Sie die Vorteile Ihres seltenen Wegbegleiters genießen können. Ist die Krähe aus dem Ei geschlüpft, bringt sie Ihnen 250 Erfahrungspunkte sowie zusätzliche Erfahrungspunkte bei der Ernte: alle 12 Stunden erhalten Sie für den Zeitraum von 15 Minuten 5 Prozent mehr Ernte-Erfahrungspunkte.

Die Krähe ist das neue Tier in Farmeramas Sortiment.- Quelle: farmeramafans.de

Die Krähe ist das neue Tier in Farmeramas Sortiment.

Die Einführung der Krähe erfolgt jetzt nach einigen Problemen mit den Farmstreet-Boys am vergangenen Wochenende. Diese erhalten Sie als Zugabe beim Kauf von wenigstens 300 Tulpgulden oder einem Premium-Paket. Am letzten Wochenende wurden die Farmstreet-Boys versehentlich aus Farmerama gelöscht, so dass die Käufer keine Schildkröten erhalten haben. Als Wiedergutmachung für diese Panne im Spiel erhalten die Käufer jetzt für eine begrenzte Zeit nicht nur die Farmstreet-Boys, sondern auch das begehrte Krähenei und damit ein zusätzliches, spannendes Haustier, das wieder mehr Leben auf die Höfe und Farmen bringen wird.