Die Siedler Online bringt Updates für Gildenmarkt und Bauplätze

Die Siedler Online Update April 2016 groß Quelle Ubisoft
11. April 2016

Spieler von Die Siedler Online können sich in dieser Woche über ein großes Update freuen, das nicht nur die gewählten Waren in den Gildenmarkt bringt, sondern auch die Bauflächen in dem Browsergame erweitert. Ein Event, um Gebäude zu versetzen und den größeren Platz so ideal auszunutzen soll folgen.

Die Siedler Online Update April 2016 groß Quelle Ubisoft

Die Siedler Online erneuert wieder einmal das Sortiment des Gildenmarkts.

Das aktuelle Gildenmarkt-Update in Die Siedler Online setzt wieder einmal um, was die Spielerschaft abgestimmt hat: Ein Verbesserter Bauernhof konnte sich gegen General Großhelm und das Getreidsilo durchsetzen. Außerdem finden sich in der neuen Version des Gildenmarktes die Insel der Freibeuter, die Salzanreicherung, eine Mysteriöse Abenteuerbox, der Eisenerz-Extrahierer, Schokoladenpralinen, ein Korb mit exotischen Früchten, die Urkunde für ein Ergiebiges Getreidefeld und der Überraschungsangriff.

Die Erweiterung der Bauplätze von Die Siedler Online hat dafür gesorgt, dass vorhandene Vorkommen verschoben wurden, um mehr Platz zu schaffen. An einigen Stellen, zum Beispiel in Sektor 17, können Sie entsprechend neue Gebäude errichten oder bereits bestehende Bauwerke dorthin verschieben.

In Die Siedler Online können Sie eine eigene wuselige Zivilisation errichten – kostenlos und direkt in Ihrem Browser. Wollen Sie auch Krieg gegen andere Spieler führen, können Sie dies zum Beispiel in Forge of Empires tun. Ist Ihnen die strategische Absprache mit anderen wichtiger, als das Management Ihrer Stadt, bietet Travian: Kingdoms dazu die richtigen Rahmenbedingungen. Mögen Sie es friedlich und lösen Sie gerne Wimmelbilder, probieren Sie doch einfach einmal Uptasia aus.