Die Siedler Online: Entwickler verraten im Dev Blog mehr über die Zukunft des Spiels

Dev Blog groß Die Siedler Online Quelle blue byte
4. Juli 2016

Passend zum Sommer haben die Entwickler von Die Siedler Online eine neue Ausgabe ihres Dev Blogs veröffentlicht. Spieler des Browsergames erfahren aus dem Bericht, wie sich das Spiel weiterentwickeln soll und wo die Macher noch Verbesserungspotenzial sehen. Auch werden einige Fragen beantwortet, die sicherlich so manchem Spieler auf der Zunge lagen. In jedem Fall wird klar, dass Hobby-Siedler noch viel in dem Spiel erleben werden.

Dev Blog groß Die Siedler Online Quelle blue byte

In Die Siedler Online werden natürlich auch spannende Ereignisse wie die EM 2016 gefeiert

Einer der Aspekte, die viele Spieler von Die Siedler Online interessieren, ist natürlich die Weiterentwicklung für die hohen Spielstufen 62 bis 70. Neue Inhalte seien den Machern zufolge bereits in Arbeit. Damit überhaupt mehr Spieler die Stufe 70 erreichen können, soll ein schnellerer Fortschritt gewährleistet werden. Ein höherer Rohstoffverbrauch soll beispielsweise mehr Erfahrungspunkte garantieren. Eine weitere Verbesserung soll die täglichen Quests betreffen. Sie sollen in Zukunft eine wichtigere Rolle spielen.

Aus den neuen Inhalten für Die Siedler Online sollen natürlich auch neue Belohnungen für die Spieler hervorgehen. Dazu wird auch eine neue Förderung für Kasernen gehören. Die Abenteuerbelohnungen sollen vorerst hingegen nicht angepasst werden. Ebenso soll laut den Machern schon seit langer Zeit keine Änderung an den Erfolgsraten in Abenteuer- und Schatzsuchen durchgeführt worden sein.