Die Siedler Online: Forschungssystem kommt mit sieben neuen Gebäuden

Die Siedler Online neue Gebäude groß. Quelle-Ubisoft
13. Mai 2013

Wie dem jüngsten Eintrag im Entwicklertagebuch zu Die Siedler Online zu entnehmen ist, kommt schon bald eine ganze Palette an neuen Features und vor allem an Gebäuden in das Browsergame. Sieben neue Produktionsstätten und neun neue Ressourcen halten so im Rahmen des kommenden Forschungssystems Einzug in die Simulation.

Die Siedler Online neue Gebäude groß. Quelle-Ubisoft

Satzschmied und verbesserte Papiermühle: Zwei der neuen Gebäude für Die Siedler Online.

Das Forschungssystem selbst besteht aus der Einführung von vier Talenten in Die Siedler Online, mit denen Sie Spezialisten und Ihre Heimatinsel weiterentwickeln. Um die einzelnen Talentbäume aufzuleveln, benötigen Sie die neuen Ressourcen. Hier kommen die neuen Gebäude ins Spiel, wo Sie die Einzelteile für die benötigten Ressourcen - Manuskript, Kompendium und Kodex - herstellen.

Wie schon angedeutet, dreht sich dabei alles um die Herstellung von Büchern: Das Haus der Papiermacherin zeigten die Entwickler von Die Siedler Online bereits im Vorfeld. Es handelt sich dabei um die einfache Papiermühle, wo Sie einfaches Papier herstellen. Doch zur Produktion von Büchern benötigen Sie vieles mehr. Beim Feinschmied etwa stellen Sie Schreibfedern her.

Die verbesserte Papiermühle bringt Ihnen höherwertiges Papier, während der Satzschmied Drucktypen liefert. Eine noch bessere Papierqualität erhalten Sie in der gehobenen Papiermühle. Hochwertig gebundene Bücher hingegen bekommen Ihre dekorativen Buchbeschläge beim Ornamentschmied. Der Buchbinder stellt in Die Siedler Online schließlich die drei erwähnten Druckerzeugnisse her: Manuskript, Kompendium und Kodex. Für alle Gebäude benötigen Sie eine Baugenehmigung.

Je nach Ressource, die Sie in Die Siedler Online in das Forschungssystem investieren, schalten Sie unterschiedliche Talente frei. Da das Forschungssystem recht komplex ist, kommt gleichzeitig ein neuer Charakter ins Spiel, der Sie in einem Tutorial über alle Neuerungen aufklärt. Das Forschungssystem geht voraussichtlich am 11. Juni online, wobei zunächst nur die wichtigsten Funktionen kommen. Der Rest folgt später. Wer nicht so lange warten möchte, kann bereits jetzt auf dem Die Siedler Online-Testserver das Forschungssystem auf Herz und Nieren überprüfen.