Die Siedler Online zeigt das PvP-Wasserschloss

Die Siedler Online Wasserschloss groß Quelle Ubisoft
15. Juni 2015

In der nächsten Version von Die Siedler Online werden ein Fortschritts-System und Ranglisten für Expeditionen das Browsergame erweitern. Dazu kommt auch ein schickes Wasserschloss, das Ihren persönlichen Fortschritt in Sachen PvP-Stufen bildlich darstellen wird. Schon am Mittwoch, dem 24. Juni, soll das Update auf die Server kommen.

Auf den permanenten PvP-Ranglisten können Sie in Die Siedler Online künftig die zehn besten Spieler sehen. Jeden Monat wird die Liste neu gestartet und die alte archiviert – so können auch Neulinge in die oberen Ränge vorstoßen. Die Rangliste wird in drei Kategorien aufgeteilt sein: Durchschnitts-Zeit der Expeditionen, die schnellste Zeit für eine einzelne Expedition und die Effektivität beim Verhältnis von Besiegten zu verlorenen Einheiten.

Die Siedler Online Wasserschloss groß Quelle Ubisoft

Das Wasserschloss in Die Siedler Online erhält 15 unterschiedliche Ausbaustufen.

Die größte Neuerung in dem Update dürfte das Fortschritts-System von Die Siedler Online darstellen: 30 Stufen kann jeder Spieler dort künftig durch PvP-Erfahrungspunkte freischalten. Um dies bildlich darzustellen, gibt es dann das Expeditionswasserschloss, dessen Ausbau durch das Erreichen höherer PvP-Stufen freigeschaltet wird. Da es auf dem See in der Mitte der Insel stehen wird, nimmt es kein Bauland von anderen Gebäuden weg. Für jede zweite Stufe erhält dieses dekorative Gebäude einen Ausbau und wird so immer größer und fürstlicher.