Die Stämme: Angriffe und Versammlungsplatz erneuert

Die Stämme groß Quelle Innogames
16. April 2014

Von Die Stämme ist eine neue Version 8.21 erschienen, die einige wichtige Umstellungen mit sich bringt. Diese betreffen vor allem die Routine bei den Angriffen sowie den Versammlungsplatz in dem Browsergame. Besonders Spieler mit Premium-Account dürften die Änderungen interessieren.

Für die Spieler mit Premium-Account wurden eine Umbenennung der eingehenden Angriffe vorgenommen. Es ist sehr beliebt gewesen in Die Stämme, Angriffe mittels Skripten umzubenennen. Diese Funktion haben die Macher des Browsergames nun einfach offiziell in das Spiel integriert. Es wurde mit der neuesten Version 8.21 ein Button eingefügt, der eine Massen-Umbenennung für eingehende Angriffe ermöglicht. Die Angriffe bekommen automatisch den Namen der geschätzt langsamsten Einheit. Als Grundlage der Berechnung wird der Zeitpunkt genommen, zu dem Sie das Übersichtsfenster öffnen.

Die Stämme groß Quelle Innogames
Die neue Version von die Stämme bringt wichtige Verbesserungen mit sich.

Das Suchen mit Koordinaten nach dem Versammlungsplatz ist mit der neuen Version passé. Sie haben nun die Möglichkeit, einfach nach Spielernamen und Dörfern zu suchen. Die Koordinaten funktionieren natürlich weiterhin.

Kleine optische Neuerungen bringt die Version 8.21 von Die Stämme ebenfalls mit sich: Der Frühling ist in dem Browsergame angekommen - die verschneite Dorfgrafik wurde entfernt. Außerdem ist die Startseite leicht überarbeitet worden.