Dorfleben: Marzipantraum läutet das Wintermärchen ein

Dorfleben Marzipantraum groß. Quelle-Plinga
18. März 2014

Nicht mehr lange, dann steht Weihnachten vor der Tür. Das wissen auch die Spieler von Dorfleben und stellen sich in der neuen Wochenaufgabe auf die kalte Jahreszeit und das Weihnachtsfest ein. Was passt besser zu Winter und Weihachten als Marzipan? In der aktuellen Wochenaufgabe des Online-Spiels dreht sich also alles um die leckere Süßware.

Beim Marzipantraum, der neuen Wochenaufgabe in Dorfleben, schwingen die Spieler die Marzipanmaschine. Doch zunächst muss Mandelmehl hergestellt werden. Da es sich beim Marzipantraum um eine etwas übersinnliche Aufgabe handelt, sollten Sie sich nicht wundern, wenn fantastische Gestalten auftauchen.

Dorfleben Marzipantraum groß. Quelle-Plinga

Weihnachten naht. Träumen Sie auch den Marzipantraum?

So begegnet Ihnen das weiße Pferd Amerigo, das dem Zwarte Piet gehört – der niederländische Gehilfe des Weihnachtsmannes tauchte schon einmal in Dorfleben auf. Laden Sie Amerigo und den Zwarte Piet auf Ihre Farm ein und bereiten Sie den beiden einen guten Empfang, das zahlt sich bestimmt aus.

Und natürlich gibt es auch für alle anderen Aufgaben bei der winterlich-weihnachtlichen Wochenaufgabe in Dorfleben allerlei schöne Preise für fleißige Bauern. Auch wenn es sich bei dem Marzipantraum um Fantasie handeln mag – die Belohnungen behalten Sie auch, wenn Sie aufwachen. Fast wie Weihnachten!