Dorfleben: Pfannkuchen-Pyjama-Tag auf der Farm

Dorfleben Pfannkuchen-Pyjama-Tag groß. Quelle-Plinga
25. September 2013

Neue Missionen gibt es für die Bauern von Dorfleben: Beim Pfannkuchen-Pyjama-Tag dreht sich alles um das leckere Gericht, das Sie allen Mitschülern von Darryl für ein schmackhaftes Frühstück backen. Schließlich ist die Oma berühmt für ihre weltbesten Pfannkuchen. Dafür gibt es wie immer Münzen und Erfahrungspunkte

Darryl möchte mit seinen Mitschülern eine Pyjama-Party feiern. Doch das geht nur, wenn es auch ein leckeres Frühstück gibt. Also ist es Ihre Aufgabe in Dorfleben, jede Menge Pfannkuchen zuzubereiten. Hafermehl und Vogeleier brauchen Sie als Zutaten, um für den Pfannkuchen-Pyjama-Tag gut vorbereitet zu sein.

Dorfleben Pfannkuchen-Pyjama-Tag groß. Quelle-Plinga

In Dorfleben steht der Pfannkuchen-Pyjama-Tag an.

Der Rest ist gar nicht schwer, denn eine brandneue Pfannkuchen-Maschine ist im Laden eingetroffen. Die leckeren Rezepte der Oma sagen Ihnen, welche weiteren Zutaten Sie benötigen: Stellen Sie also Ahornsirup und Rindfleisch-Salami her. Damit die Pfannkuchen passend serviert werden können, sind auch Teller wichtig.

Natürlich dürfen Pyjamas und Schlafmützen nicht fehlen, damit eine echte Pyjama-Party auf dem Dorfleben-Hof steigen kann. Sammeln Sie diese bei Ihren Nachbarn ein. Wenn alles beisammen ist und der Pfannkuchen-Pyjama-Tag losgehen kann, werden Darryl und seine Mitschüler sicher begeistert sein.