Dorfleben: Von sauren Gurken und süßen Eseln

Dorfleben Saure Gurken groß; Quelle plinga
23. September 2013

Online-Bauern aufgepasst: Die Entwickler von Dorfleben haben die aktuellen Aufgaben für Kalenderwoche 33 bekannt gegeben. Dieses Mal geht es um saure Gurken, magische Rüben und einen Esel als Belohnung. Wie üblich besuchen Sie auch in dieser Woche einige besondere Gäste in dem Online-Spiel: Pete und sein Großvater.

Dorfleben Saure Gurken groß; Quelle plinga

Sommerzeit und saure Gurken: Pete und sein Esel besuchen Sie in Dorfleben.

Der Missionstext verrät Ihnen bereits, was Sie im aktuellen Dorfleben-Update erwartet: „Selten isst Pete Essig; isst er Essig, isst er Essig mit Salat!“ Pete ist ein junger Rotschopf mit Augenklappe, der mit seinem Großvater vor einem Problem steht: Wohin mit all den Gurken? Was liegt also näher, als die Gemüsemassen zu konservieren, indem Sie den beiden helfen, Gewürzgurken daraus zu machen.

Um das Einlegen nicht zur reinen Handarbeit verkommen zu lassen, erhalten Sie eine Einlege-Maschine. Die stellt sogar magische Rüben her. Fragen Sie Petes Großvater, um zu erfahren, wie das Gerät zu seinen magischen Fähigkeiten gekommen ist. Die beiden bringen noch einen weiteren Gast mit: einen Esel. Helfen Sie fleißig, dann bekommen Sie das Langohr als Belohnung geschenkt.

Im Laden finden Sie einen Reihe neuer Deko-Gegenstände, mit denen Sie Ihren Hof in Dorfleben ordentlich aufhübschen und gleichzeitig Farbe bekennen können. Es sind nun nämlich Flaggen aus aller Herren Länder erhältlich. Verpassen Sie Ihrer Farm die Nationalfahne Ihrer Lieblingsnation.