Drakensang Online: Dracania lädt zu Weihnachten zum Mittwinterfest

Drakensang Online Mittwinterfest 2013 groß. Quelle-Bigpoint
20. Dezember 2013

Auch die Abenteurer von Drakensang Online wissen, wie man Weihnachten feiert. In dem Fantasy-Browsergame heißt das Weihnachtsevent „Mittwinterfest“. Festlicher Schmuck, Geschenke und alle möglichen Aktionen machen das Besondere an der Feier aus. Doch natürlich gibt es auch so manchen Gegner zu besiegen.

Beim Drakensang Online-Mittwinterfest, das kürzlich begonnen hat, stehen Sie vor folgender Aufgabe: Die Königin Antonia wollte eigentlich den Adel von Dracania zum Tee einladen. Doch die dafür vorgesehenen Geschenke sind gestohlen worden. Meister Tatze, ein schauriger Bär, steht im Verdacht, die Lebkuchen-Honig-Kekse und die weiteren Präsente geraubt zu haben. Jetzt kommen Sie ins Spiel!

Drakensang Online Mittwinterfest 2013 groß. Quelle-Bigpoint

Beim Mittwinterfest, dem Drakensang Online-Weihnachtsevent, bekämpfen Sie Meister Tatze.

Stellen Sie sich beim Mittwinterfest Meister Tatze, nachdem Sie mit Königin Antonia in Kingshill gesprochen haben. Auf geht es zum Wintergipfel in Kingshill. Der Zugang kostet Sie 25 Zuckerrüben, eine besondere Event-Währung, die Sie zuvor von allen möglichen Monstern auf Ihrem Level oder höher erhalten haben.

Um Meister Tatze, den Haupt-Widersacher des Weihnachtsevents, besiegen zu können, sind Schnee-Essenzen in Drakensang Online notwendig. Die Schnee-Essenzen sollten Sie in schneebedeckten Stellen in der Wildnis von Duria und Myrdosch finden. Schneemänner erscheinen dort, denen allerdings die Nase fehlt. Schenken Sie den Schneemännern Zuckerrüben, dann belohnen sie Sie mit Schnee-Essenzen.

Auf dem Wintergipfel warten dann noch weitere Herausforderungen, die Sie am besten selbst erkunden. Beim Mittwinterfest in Drakensang Online stehen außerdem einige spezielle Widersacher auf dem Programm, Wölfe, Gnome und besondere Weihnachtsgegner. Natürlich werden Sie auch mit entsprechenden Belohnungen ausgestattet, wenn Sie sich geschickt anstellen. Bis zum 29. Dezember wird das Weihnachtsevent andauern.