Drakensang Online: Neue Trefferanimationen kommen mit Update

Drakensang Online Update groß Quelle Bigpoint
12. März 2014

Spieler von Drakensang Online dürfen sich morgen auf ein neues Update freuen. Die Entwickler spendieren dem Browsergame gleich mehrere Features, die das Spielgefühl verbessern und mehr Komfort bieten sollen. Dazu zählen neben neuen Trefferanimationen bei den Monstern auch frei belegbare Tasten. Das Update soll im Laufe des morgigen Tages, am 13. März 2014, auf die Server gespielt werden.

Mit den Trefferanimationen ist gemeint, dass jedes Monster in Drakensang Online eine besondere Animation erhält. Diese wird abgespielt, wenn das Monster einen Treffer, zum Beispiel durch Hiebe oder Pfeile, hinnehmen muss. In Zukunft sollen noch mehr solcher Effekte Einzug in das Spiel halten; dieses Update ist laut den Entwicklern nur der Beginn der Neuerungen.

Außerdem ist die Größe der Charaktere nicht weiter definierbar, da die Statur keinen Einfluss auf das Spiel selbst hat. In den Einstellungen können Spieler nach dem Update darüber hinaus Umgebungsschatten aktivieren, sodass Objekte einen Okklusionsschatten erzeugen. Ebenso bestimmen Sie, ob Sie die Charakternamen über eine Figur sehen und Sprechblasen aktivieren wollen.

Drakensang Online Update groß Quelle Bigpoint
Neue Trefferanimationen in Drakensang Online sollen das Spielgefühl verbessern.

Das Update erweckt auch die Stadt Kingshill wieder, die nach dem Überfall stark beschädigt wurde. Neue NPCs sollen das Bild der Stadt in Drakensang Online wieder beleben. Im Ranglisten-Fenster finden Sie ab morgen auch eine Filterfunktion, um sich mit anderen Gildenmitgliedern vergleichen zu können.