Ein Wombat buddelt sich in My Free Zoo

My Free Zoo Nacktnasenwombat groß Quelle Upjers
15. Mai 2015

Ein neuer Australier hat seinen Weg in Ihren virtuellen Tierpark in My Free Zoo gefunden: Der Nacktnasenwombat ist als Bonusgeschenk beim Kauf der Premiumwährung Diamanten jetzt in dem Browsergame erhältlich und könnte eines der niedlichsten Tiere Ihres Zoos werden.

Das australische Beuteltier ist von vorne äußerst knuffig, von hinten aber zäh und hart: Der Nacktnasenwombat gräbt sich geräumige und verzweigte Erdhöhlen, deren Eingang er bei Gefahr mit seinem äußerst resistenten Hintern verschließt. Dieser ist mit starken Knochen, Knorpeln und besonders dicker Haut gegen Bisse von Raubtieren geschützt.

My Free Zoo Nacktnasenwombat groß Quelle Upjers

Der Nacktnasenwombat ist neu in My Free Zoo.

Als australischer Ureinwohner fühlt sich der Nacktnasenwombat in My Free Zoo in Gras-, Wald- oder Felsengehegen wohl. Sie erhalten das knuffige Geschöpf beim Kauf von mindestens 100 Diamanten als Geschenk obendrauf. Erwerben Sie in einer einzelnen Transaktion gleich 200 Diamanten, dann bekommen Sie zwei der Tiere und können mit der Zucht beginnen. Wombat-Babys gehören zu den niedlichsten Wesen auf Erden und dürften für große Besuchermassen sorgen.

Der Nacktnasenwombat ist in My Free Zoo ein völlig neues Tier und aktuell nur beim Kauf von Premiumwährung erhältlich. Sollten Sie kein Geld ausgeben wollen, können Sie noch immer auf spätere Aktionen hoffen, in denen die putzigen Kerlchen anderweitig erhältlich werden. Eine Gelegenheit wird sich bestimmt noch ergeben.