Eisenbahnfans aufgepasst: Rail Nation zeigt neue Personenzüge

Rail Nation Personenzüge 1 groß Quelle Travian
9. Juli 2015

Die Passagierzüge in Rail Nation rollen bereits auf dem Testserver. Jetzt haben die Entwickler auch die moderneren Loks für den Transport von Fahrgästen in dem Browsergame vorgestellt. Eilig wie der Wind donnern diese High-Tech-Fahrzeuge durch die Epochen vier bis sechs und dem Endspiel.

In der vierten Epoche von Rail Nation rollt zunächst der kanadische UAC Turbotrain durch die Lande. Der Zug, der von derselben Firma gebaut wurde, die auch die Raumanzüge für die Mondlandung entwickelt, ist dieselgetrieben und in Alu-Leichtbauweise gefertigt. Mit Geschwindigkeiten bis zu 274,9 km/h ist er ein flotter Vertreter seiner Epoche.

Rail Nation Personenzüge 1 groß Quelle Travian

Weltraumtechnik auf Schienen: Der UAC Turbotrain aus Kanada in Rail Nation.

Als Bonuslok gibt es in der vierten Epoche den Intercity 125 "High Speed Train" aus Großbritannien. Auch heute ist dieser Zug noch im vereinten Königreich im Einsatz und fährt bis zu 200 km/h schnell.

Rail Nation Personenzüge 2 groß Quelle Travian

Englands schnellster Zug ist der Intercity 125.

In der fünften Epoche von Rail Nation kommen Elektroloks groß in Mode. Der erste Personenzug der neuen Technik ist der MAT 54 aus Holland. Als "Hondekop", also Hundekopf bekannt, rollt dieser Triebwagen seit 1956 von Stadt zu Stadt – seit 1993 sogar asbestfrei.

Rail Nation Personenzüge 3 groß Quelle Travian

Woher der Name "Hundekopf" wohl kommt?

Die Bonuslok der fünften Epoche ist ein Klassiker unter den Hochgeschwindigkeitszügen: Der TGV Sud Est donnert seit 1982 durch Frankreich und kann es dabei auf bis zu 380 km/h bringen.

Rail Nation Personenzüge 4 groß Quelle Travian

Der TGV Sud Est ist eine Legende auf Schienen – auch in Rail Nation.

Die Bonuslok der sechsten Epoche ist der Shinkansen E5 aus Japan. Speziell für die tunnelreichen Bergstrecken des Landes der aufgehenden Sonne konzipiert, weist diese hochmoderne Eisenbahn eine besonders aerodynamische Form auf. Der Shinkansen E5 gilt als einer der sichersten Züge der Welt.

Rail Nation Personenzüge 6 groß Quelle Travian

Japans schnellste und sicherste Bahn ist der Shinkanzen.

Im Endspiel von Rail Nation schließlich gibt es den .italo AGV aus Italien, der es auch im regulären Betrieb auf 300 km/h bringt. Ein weiteres Stück Eisenbahngeschichte, im Browsergame Rail Nation verewigt und nutzbar.

Rail Nation Personenzüge 7 groß Quelle Travian

Das Endspiel in Rail Nation wird in puncto Passagiere vom .italo AGV dominiert.

Wenn Sie Eisenbahnen mögen, sollten Sie Rail Nation vor allem mit den neuen Fahrgastzügen genießen. Hier können Sie sich kostenlos registrieren und direkt im Browser loslegen.