Farmerama bringt Tiki-Manufakturen ins Spiel

Farmerama Tiki-Speicherhallen groß Quelle Bigpoint
28. Juli 2016

Die Anzahl der möglichen Speicherhallen in Farmerama wächst weiter an: Nicht nur auf der Hauptfarm können Sie künftig Gebäude und Bäume auf engerem Raum zusammenfassen, sondern auch auf der exotischen Insel Bahamarama. Am heutigen Donnerstag, dem 28. Juli, kommen die Tiki-Manufaktur und das Tiki-Arboretum mit eigenen Quests in das Browsergame.

Farmerama Tiki-Speicherhallen groß Quelle Bigpoint

Die Tiki-Speicherhallen von Farmerama.

Für das Tiki-Arboretum und die Tiki-Manufaktur müssen Sie in Farmerama mindestens Level 50 erreicht haben. Wie auch bei ihren Gegenstücken in der regulären Farm fasst das Tiki-Arboretum Bäume zusammen und die Tiki-Manufaktur nimmt Werkstuben auf. Damit sparen Sie Platz und können die darin enthaltenen Produktionsstätten auch noch gleichzeitig bedienen. Die Speicherhallen sind das neueste Feature von Farmerama und helfen Spielern, mit überfüllten Farmen fertig zu werden.

Die beiden neuen Speicherhallen von Farmerama erhalten Sie als Hauptgewinn in einem jeweils eigenen neuen Quest. Für die Tiki-Manufaktur müssen Sie dabei in drei Aufgabenstufen Tiere, Werkzeuge sowie Pflanzen und Bäume mit einem bestimmten Gegenwert einreichen. Das Gleiche gilt natürlich für das Tiki-Arboretum. Machen Sie Ihre Sache gut, können Sie je nach Wertung bis zu neun Baupläne für die Manufaktur und zwei Baupläne für das Arboretum gewinnen.