Farmerama: Das "Klasse Katzen"-Event ist da

Farmerama-Klasse-Katzen-Event-Quelle-Bigpoint
10. April 2017

Kaum ist in Farmerama das Heitere Hundstage-Event beendet, kommen Katzenfans auf Ihre Kosten – mit den "Klasse Katzen". Ab dem 10. November um 14 Uhr dreht sich das Browsergame dann ganz um die Katzenzucht, bei dem Sie den geforderten Gegenwert an Katzen und Zuchtkatzen in das Event einzahlen müssen. Als Belohnung winken Preise, etwa einen Wohlfühl-Spielplatz für die felinen Freunde.

Voraussetzung für die Teilnahme an dem "Klasse Katzen"-Event ist mindestens Level 30. Das Moderatoren-Team des offiziellen Farmerama-Forums schätzt die Schwierigkeit der Aufgaben übrigens als "schwer" ein, da die Mengen an Superfuttereinsatz sehr hoch seien und die Katzen mit relativ niedrigem Gegenwert eingezahlt werden müssten.

Die "Klasse Katzen" versüßen Ihren Alltag in Farmerama.

Insgesamt hält das Event neun "Klasse Katzen" bereits, von einfachen Katzen über Faltohrkatzen und Kurzhaarkatzen bis hin zur Siamkatze, die wertvollste Rasse in Farmerama. Um die Zucht in Gang zu bringen, sind für die Dauer des Events Eventkörbe erhältlich: Ein "Züchterkorb 'Samtpfote'" enthält unter anderem drei Katzenställe, zwei Katzenstall-Upgrades Gelb und ein Katzenstall Orange, 25 Katzen, drei rote Tigerkatzen sowie weitere Inhalte, kostet aber 9,99 Euro.

Das "Klasse Katzen"-Event endet am Mittwoch, den 16. November und endet um 14 Uhr. Auch danach werden zwei Permanente Quests in der Farmhalle für Sie bereitstehen: "Tauschgeschäfte" und "Die Schachtelfestung". Auch wenn Sie das Event also verpassen sollten oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen können, müssen Sie nicht auf Samtpfoten in Farmerama verzichten.