Farmerama: Gruselige Halloween-Wochen gestartet

Farmerama Aufmacher Halloween
20. Oktober 2017

In knapp zwei Wochen ist es nicht nur bei Farmerama soweit: Halloween steht vor der Tür. Und um dies entsprechend zu feiern, gibt es nun im Browsergame einen tollen Gruselkalender, der jeden Tag mit einer neuen Überraschung aufwartet.

Jeden Tag können Sie beim Gruselkalender einen der Kürbisse öffnen, um ein neues Geschenk zu erhalten. Wenn Sie alle Kürbnisse in einer Reihe geöffnet haben, gibt es ein zusätzliches Präsent. Falls Sie hingegen alle 14 Kürbisse geöffnet haben, dürfen Sie das am unten Rand des Kalenders sichtbare Geschenk öffnen. Und keine Bange: Falls Sie einmal einen Tag nicht den Kalender öffnen konnten, können Sie dies zum bis 31. Dezember nachholen. Dafür sind dann allerdings ein paar Tulpgulden fällig.

Bis zum 23. Oktober läuft noch das "Feenhafte Vollmondnacht"-Event. In diesem Zeitraum tauchen auf Ihrer Farm die süßen Feenkatzen auf: Diese müssen Sie mit der Mitternachtsfrucht füttern, die Sie von der Mitternachtseiche erhalten. Je mehr der geflügelten Kätzchen Sie mit dieser Nahrung versorgen, desto mehr und bessere Belohnungen erwarten Sie, unter anderem gibt es einige wunderschöne Dekorationen.

Am 25. Oktober startet dann das Hauptevent. Was genau bei diesem passiert, ist noch nicht bekannt, derzeit hüllen sich die Entwickler noch in geheimnisvolles Schweigen. Sie kennen das tolle Aufbauspiel Farmerama noch gar nicht?

Hier können Sie sich kostenlos für Farmerama registrieren, sich die Begrüßungsgeschenke sichern und direkt im Browser loslegen. Wenn Sie schon immer vom eigenen Hof geträumt haben, werden Sie es nicht bereuen!