Farmerama: Schokoladen-Fabrik-Event bringt Quests für Leckermäuler

Farmerama Schokoladen-Fabrik groß; Quelle Innogames
4. Juni 2013

Naschkatzen aufgepasst: Ab heute, den 4. Juni, findet in Farmerama das Schokoladen-Fabrik-Event statt. Zwar dreht sich hier alles um das leckere Zuckerwerk, doch gilt es zunächst, Schlickereien ganz anderer Art zu pflanzen. Um die Schokoladen-Event-Quest zu erfüllen, müssen Sie nämlich Lolly-Pflanzen in dem Browsergame anbauen.

Farmerama Schokoladen-Fabrik groß; Quelle Innogames

Beim Schokoladen-Fabrik-Event in Farmera kommen Naschkatzen auf ihre kosten.

Ernten Sie die Lolly-Pflanzen und liefern Sie sie ab, dann erhalten Sie dafür Kakao-Fässer. Diese pflanzen Sie wie Bäume an, die Felder darunter müssen also frei sein. Sie finden Sie in der Inventarleiste bei den Dekorationen. In Farmerama haben die Kakao-Fässer vier unterschiedliche Reifegrade mit unterschiedlichen Moospennywerten, die von der Dauer der Anpflanzzeit abhängt.

Vier Reifestufen gibt es. Bis zur vollständigen Reife braucht das Kakao-Fass in Farmerama 16 Stunden. Dafür bekommen Sie dann Kakao-Bohnen, die Sie in der Schokoladen-Fabrik abgeben. Dauert Ihnen das zu lange, ernten Sie entweder früher und bekommen weniger Bohnen, oder setzen Fructose ein, mit denen Sie den Reifungsprozess auf zwölf Stunden verkürzen.

Je nachdem, wie viele Bohnen Sie für die Farmerama-Schoko-Quest abliefern, warten unterschiedliche Preise auf Sie. Für die erste Aufgabe, bei der 1000 Bohnen fällig sind, gibt es etwa einen Schokoladenbrunnen, zwei Sterne sowie 150 Moospennys pro Spielerlevel.

Für die sechste und letzte Aufgabe müssen Sie 26.000 Bohnen aufbringen. Dafür bekommen Sie dann eine Goodibox-Farmerfreuden, eine Wolkenlinie im Schokoladen-Event-Design, einen Event-Sticker sowie fünf Sterne. Das Farmerama-Schokoladen-Event endet am 10. Juni. Parallel dazu läuft derzeit noch das Ti-Party-Event bis zum 16. Juni.