Farmerama startet mit dem Advent-Quest die Weihnachtszeit

Farmerama Wintereinbruch groß Quelle Bigpoint
11. Dezember 2014

In Farmerama startet das Advent-Quest und läutet die Weihnachtszeit in dem Browsergame ein. Bis Mittwoch, den 17. Dezember, um 14:00 Uhr haben Sie Zeit sich an den vorweihnachtlichen Aufgaben zu beteiligen und tolle Geschenke bis hin zu einem Stall voller Schlittenhunde abräumen.

Das Advent-Quest "Die letzte Kerze" in Farmerama finden Sie wie gewohnt in der Farmhalle. Es handelt sich hierbei um ein Zuchtquest, was bedeutet, dass Sie in jeder Aufgabe eine andere Tierart züchten und deren Produkte sammeln müssen: In der ersten Aufgabe benötigen Sie Hühner und ihre Eier, in der zweiten Aufgabe geht es um Hasen und Angorawolle. In der dritten Aufgabe benötigen Sie Ziegen und deren Milch, in der vierten Enten und deren Daunenfedern. Im großen Finale zu Aufgabe fünf sind Schafe und deren Wolle dran.

Bei den einzelnen Aufgaben können Sie wie üblich auf drei verschiedenen Stufen Dinge wie Erfahrungspunkte und Superfutter gewinnen. Schaffen Sie Aufgabe vier auf Platin-Level, bekommen Sie einen Hundestall, der Ihnen regelmäßig Erfahrungspunkte einbringt. Für Aufgabe fünf in Platinqualität bekommen Sie sogar das orangefarbene Upgrade für den Hundestall, das Ihren Zwinger in eine verschneite Husky-Landschaft verwandelt – ideal für den kommenden Winter.

Farmerama Wintereinbruch groß Quelle Bigpoint

Der Winter ist in Farmerama eingebrochen.

Zusätzlich zum Advent-Quest bietet Farmerama noch bis Freitag, den 12. Dezember um 11:00 Uhr, das Mühlenabo im Sonderangebot: Während der Laufzeit des Abos stellt die Mühle Futter um 50 Prozent schneller her. Das Abo kostet 75 Tulpgulden, die Premiumwährung im Spiel. Die Laufzeit beträgt pro Kauf 30 Tage. Wenn Sie Lust auf das Winterevent zur Adventszeit haben, können Sie noch schnell einsteigen: Hier können Sie sich kostenlos für Farmerama registrieren und direkt im Browser losspielen.