Feedback erwünscht: Battlestar Galactica Online-Macher starten Umfrage

Battlestar Galactica - Umfrage groß; Quelle: Bigpoint/Facebook
27. August 2012

Wohin soll der Weg von Battlestar Galactica Online führen? Dieser Frage wollen die Entwickler des Weltraum-Browsergames nun genau auf den Grund gehen. Um zu erfahren, was die Spieler wirklich bewegt, hat das Team nun eine Umfrage gestartet. Dort können Sie angeben, worauf Ihre Prioritäten für die weitere Entwicklung von Battlestar Galactica Online liegen.

Bei der Auswahl der Schwerpunkte hat die Crew des Browsergames eine Vorauswahl getroffen. Geht es den Spielern um mehr Missionen und neue Inhalte? Sind die Stabilität des Spiels und die Behebung von Bugs wichtiger? Wollen die Fans mehr neue Schiffe, niedrigere Preise oder zusätzliche Aufgaben und Errungenschaften?

Battlestar Galactica - Umfrage groß; Quelle: Bigpoint/Facebook

Auch das strategische Gameplay und die Staffel-Funktionen nach Phase 1 stehen in der Umfrage zur Auswahl. Weiterhin können Sie Ihre Prioritäten auf Spezialfähigkeiten und einzigartige Rollen von Schiffen oder den Ausbau des Level- und Erfahrungspunkte-Systems legen. Zu guter Letzt ist auch ein benutzerdefiniertes Feld aufgeführt. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt spricht sich eine überwältigende Mehrheit von rund zwei Dritteln der Battlestar Galactica Online-Fangemeinde für größere Spiel-Stabilität und Bugfixes aus.

Für die Teilnahme an der Umfrage benötigen Sie allerdings einen englischen Foren-Account in der Battlestar Galactica Online-Community. Diesen erhalten Sie am besten, wenn Sie auf der Startseite des Browsergames die Sprachversion auf „Englisch US/UK“ umstellen. Mit einem anschließenden Klick auf das Forum gelangen Sie an Ihr Ziel.