Flauschige Kätzchen für My Little Farmies

My Little Farmies Katzen groß Quelle Upjers
18. Februar 2015

Gleich vier unterschiedliche Kuschelkätzchen gibt es jetzt für Ihren Hof in My Little Farmies. Aufgrund vielfacher Forderungen durch Nutzer haben die Entwickler des Browsergames jetzt die Hofkatze nicht nur als Bonusgeschenk zurückgeholt, sondern sie auch gleich in unterschiedlichen Fellmustern gebracht. Nach der kuscheligen Romantik des Valentinstags sind damit jetzt kuschelige neue Haustiere im Spiel unterwegs.

Nachdem die Valentinstags-Gewinne in My Little Farmies jetzt ausgeschüttet wurden, können sich viele Spieler über ein neues Gasthaus oder Goldbooster freuen. Die neuen Katzen dürften da als Belohnung nach getaner Arbeit ganz recht kommen.

Kaufen Sie mindestens 100 Gold, die Premium-Währung in My Little Farmies, können Sie sich eine der vier unterschiedlichen Katzen auswählen. Ob Sie das verschmuste schwarze Kätzchen, das freche rote Tierchen, das weiße mit den blauen Augen oder das gescheckte nehmen, bleibt dabei Ihre freie Wahl.


Welche der Katzen in My Little Farmies wird die Ihre?

Haben Sie in My Little Farmies eine Hofkatze, so streunt diese auf Ihrer Farm herum und kuschelt sich an die Beine von Einwohnern und Kunden. Alle sechs Stunden hat das Tierchen zudem ein kleines Geschenk für Sie, etwa Kartenteile, Produkte, Erfahrungspunkte oder Taler. So lohnt sich der Kauf von Gold gerade doppelt – wenn Sie ihn denn tätigen möchten.