Forge of Empires bekommt jede Menge Bugfixes

Forge Of Empires Update 1.31 groß Quelle Innogames
22. Juli 2014

Forge of Empires erhält mit dem Update auf Version 1.31 jede Menge kleine Verbesserungen und Bugfixes. Das Browsergame soll damit nach einem kurzen Wartungsausfall gestärkt zurückkommen und vor allem weniger Fehler enthalten. Auch die legendären Bauwerke werden erneut verbessert.

Das Update auf Forge of Empires 1.31 bringt einige Verbesserungen mit aktiver Hardwarebeschleunigung und einen animierten Ladebildschirm mit Schild und Schwertern. Einige Tooltips wurden verbessert und der Payment-Bereich hat nun einen neuen Hintergrund erhalten.

Ein Großteil des Updates sind keine neuen Features, sondern die Ausmerzung von Bugs. Abklingzeiten für Interaktionen mit Nachbarn werden jetzt korrekt angezeigt. Einheiten befinden sich auf Schlachtfeldern nun auf den korrekten Flächen. Die passiven und aktiven Modi legendärer Bauwerke wurden korrigiert und die benötigten Forge Punkte über Stufe 10 werden jetzt korrekt angezeigt, anstatt immer auf null zu stehen.

Forge Of Empires Update 1.31 groß Quelle Innogames

Vor allem legendäre Bauwerke wurden im Update von Forge of Empires verbessert.

Andere Fehlerkorrekturen bei Forge of Empires beinhalten Soundprobleme und Abstürze einzelner Features, sowie einige Bugs beim Wechsel der E-Mail-Adresse und Einladen von Freunden entfernt. Das Spiel sollte nach dem Update ein ganzes Stück sauberer laufen, sodass Sie sich ganz auf den Aufbau Ihrer Zivilisation konzentrieren können, ohne von lästigen Fehlern abgelenkt zu werden.