Forge of Empires: Die strahlende Zukunft kommt

Forge of Empires Zukunft groß Quelle InnoGames
3. August 2015

Nachdem in Forge of Empires mit der Welt von Morgen eine Epoche voll Unterdrückung und Überwachung in das Browsergame gekommen ist, soll die ferne Zukunft rosiger aussehen: Die nächste Epoche im Spiel wird in einer Zeit spielen, in der die Menschheit mit der Natur im Einklang lebt und ihre Energieprobleme gelöst hat.

Die neue Epoche von Forge of Empires wird natürlich neue Einheiten und Gebäude mit sich bringen, die auf realen Trends in der Forschung basieren. Dabei gewinnen die Menschen der Zukunft ihre Energie aus neuartigen Reaktoren, sind offenbar häufig mit E-Bikes unterwegs und produzieren in Algenfarmen Nahrung und Rohstoffe. Die futuristische Architektur integriert dabei Pflanzen in die Bauwerke und sorgt so auch bei Industrieanlagen für Wohlfühl-Atmosphäre bei den Bewohnern Ihres Reiches.

Forge of Empires Zukunft groß Quelle InnoGames

Die Zukunft sieht in Forge of Empires umweltfreundlich und schick aus.

Auch militärisch geht es in der fernen Zukunft von Forge of Empires voran. Als erste neue Einheit zeigten die Entwickler im monatlichen Video-Format InnoGames TV Infanterie in Servorüstung. Diese Soldaten haben die Fähigkeit, Plasma aus einer Armkanone zu feuern und einen Energieschild zur Verteidigung zu erschaffen.

Wann die nächste Epoche in Forge of Empires erscheint, ist noch nicht bekannt. Es dürfte aber schon bald der Fall sein. Dann können Sie sich im Spiel von der Steinzeit bis in eine hoch technisierte Zukunft vorarbeiten und Ihr Königreich durch die Zeitalter führen.