Forge of Empires: Gruseln beim Halloween-Event

foe_halloweenZombiefied_bildspielt_767x432
19. Oktober 2017

Die dunkle Jahreszeit rückt bei Forge of Empires näher. Gruseln ist angesagt beim Halloween-Event im Simulations-Browsergame, wenn Jack O'Lantern wieder umgeht und Sie tolle Preise freischalten können.

Beim Halloween-Event können Sie sich auch dieses Jahr wieder gruseln.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und geschnitzte Kürbisse zieren die Gehwege: Halloween steht vor der Tür. Vor dem alljährlichen Süßes-oder-Saures streift der  gruselige Jack O'Lantern wieder durch die Gassen ihrer Stadt und erzählt seine grauenerregende Lebensgeschichte. Diese wird von ihm verpackt in einige knifflige Rätsel, die Sie lösen müssen.

Auch dieses Jahr können Sie beim Halloween-Event spezielle Gebäude erwerben: Der Friedhof ist ein Kulturgebäude und erhöht die Zufriedenheit ihrer Bewohner. Besitzen Sie bereits einen Friedhof aus den letztjährigen Halloween-Events, können Sie ihn auch weiter ausbauen. Am Ende der Rätsel-Questreihe um Jack erhalten Sie zudem das sagenhafte Wohngebäude "Der schwarze Turm", der unter anderem je nach Ausbaustufe ein Gut jeden Typs des jeweiligen Zeitalters produziert.

Der schwarze Turm ist die Belohnung für die Halloween-Questreihe und ist ein spezielles Wohngebäude.

Es ist also für ordentlich schummrige Stimmung gesorgt. Das Halloween-Event geht vom 19. Oktober 2017 bis zum 02. November 2017. Besuchen Sie neben den abendlichen Spaziergängen durch ihre Nachbarschaft voller Gruselfratzen auch regelmäßig Ihre Stadt in Forge of Empires, um rundum in der düsteren Jahreszeit anzukommen. Steigen Sie heute noch ein.