Forge of Empires und Elvenar: Das bringt der Mai

Innogames Mai 2017 16zu9 Quelle Innogames TV
3. Mai 2017

Auch im Mai ist bei Forge of Empires und Elvenar wieder eine Menge los, wie Innogames als Entwickler der beiden Browsergames in seiner monatlichen Vorschau angekündigt hat. Beide Spiele bieten dabei wieder einmal Neues – und halten das Erlebnis im Aufbau von Reichen so frisch.

In Forge of Empires gibt es ein Mai-Event und eine neue historische Questreihe zu absolvieren: Das Fest zum 1. Mai sorgt mit seinen Aufgaben dafür, dass Sie Ihren Maibaum im Spiel bis zu zwei Mal verbessern können. Haben Sie noch keinen Maibaum, erhalten Sie einen als Geschenk zum Anfang der Questreihe. Die historische Questreihe dreht sich um Arthur Connan Doyle, den Erfinder von Sherlock Holmes – hier können Sie eine großes Fürstenhaus als Wohngebäude gewinnen. Außerdem wird der zweite Teil der Ozeanischen Zukunft veröffentlicht.

Der mächtige Menhirok braucht in Elvenar Ihre Hilfe.

In Elvenar erscheint Menhirok als neue Aufgabenreihe: Grabräuber haben Gegenstände aus dem Hügelgrab des geheimnisvollen Wächters Menhiroks gestohlen. Es liegt an Ihnen, die Räuber zu fangen und Menhirok Schritt für Schritt zu reparieren. Schaffen Sie dies, können Sie das Hügelgrab in Ihrer Stadt aufstellen.

Die Entwickler von Innogames sorgen in ihren Spielen wieder einmal für Abwechslung und Spaß. Ob Sie Elvenar spielen oder ein Reich in Forge of Empires führen – auch im Mai 2017 lohnt es sich, die Augen offen zu halten.